Aktivurlaub Andalusien, Costa del Sol

MOUNTAIN BIKE TOUREN

DER BLAUE SEE (LA VIÑUELA – PERIANA)

Wir starten diesen spassigen Ausflug vom Hotel La Viñuela und durchfahren Teile der Umgebung des Stausees, in einer gemütlichen Route auf ebenem Gebiet, welche uns erlaubt die ruhige Wasseroberfläche zu geniessen sowie die gelegentlichen Flüge der Fischreiher und Silberreiher zu beobachten. Wir beenden unseren Ausflug mit einem Besuch im Erholungsgebiet des Stausees. Kurzum, ein unvergesslicher Mountain Bike Ausflug zwischen See und Bergen der Axarquia.

Route: km

Dauer: 3 Stunden

Führer: ja

Transfer: ja

Schwierigkeitsgrad: Mountain Bike Competa

Preis: Ab 27 Euro


MARE NOSTRUM (TORRE DEL MAR - COSTA DEL SOL)

Leichte und einfach auszuführende Fahrradtour auf Gebiet mit horizontalem Profil an der Costa del Sol. Wir starten vom östlichsten Teil der Strandpromenade in Torre del Mar und fahren zunächst in Richtung des Flusses “Río Velez”, dessen Verlauf wir über das linke Ufer folgen bis zur ehemaligen Bahnstrecke Málaga – Ventas de Zafarraya. Wir überqueren den Fluss an einer alten Eisenbahnbrücke um uns unserem Ziel zu nähern, einem der wenigen quadratischen Wachtürme welcher dazu diente die Ankunft von möglichen Feinden vom Meer zu überwachen. Auf dieser Wegstrecke sehen wir Weisspappeln, Granatapfel, Johannisbrotbaum, Feigenbäume und das typische Schilf, welches die Mittelmeerküste schmückt und heutzutage als Winden für Bohnenpflanzen und Tomatenpflanzen dient. Kurz gesagt, eine angenehme und einfache Mountain Bike Tour für die ganze Familie.

Route: km

Dauer: 3 Stunden

Führer: ja

Transfer: ja

Schwierigkeitsgrad: Aktivurlaub Andalusien

Preis: Ab 27 Euro


DER KLANG DES WASSERS (CANILLAS DE ALBAIDA – SALARES)

Unser Ausflug beginnt in der Zone des weissen Marmors am Puerto Blanquillo Pass der Axarquia in einer Höhe von 1200 m und führt über ca. 20 km Feldweg, mit einem abfallenden Profil, auf schieferfarbenem Boden bis hin zum Bergdorf Salares auf 550 m Höhe. Der Verlauf, mit mehreren Schluchten mit reichlich Wasser, bietet uns eine fruchtbare grüne Landschaft welche uns das Schauspiel der Natur, den Klang des Wassers und das leuchtende grün der Bäume näher bringt. Wir beenden unsere Radtour hinab auf den maurischen Gassen von Salares.

Route: km

Dauer: 3 Stunden

Führer: ja

Transfer: ja

Schwierigkeitsgrad: Mountain Bike Competa

Preis: Ab 30 Euro


DER FLÖTENSPIELER VOR DEN TOREN DER MORGENDÄMMERUNG (CÓMPETA)

Interessante Route die wir am Aussichtspunkt “Puerto de Collado” starten, priviligierter Ort welcher uns dazu einlädt die Grösse des Naturparks Sierra Amijara zu erleben. Von hier aus geht es weiter zum Hotel “Casa La Mina”, das derzeit renoviert wird. Wir radeln über den Feldweg der das Quellgebiet des Flusses “Río Patalamara” umgibt, auf einem Gebiet mit horizontalem Perfil, kombiniert mit Steigungen die aber keine grosse Anstrengung verlangen und Abfahrten die uns ermöglichen das Fahradfahren zu geniessen. Wir durchfahren auf unserer Tour die Schlucht “Barranco de Juan Rojo”, die Bäche “Majadillas” und “Zarzalillos” um am Bach “Mirlo”, in dem das kristallklare Wasser der Sierra Almijara aufgefangen wird, unsere Mountain Bike Fahrt zu beenden.

Route: km

Dauer: 2,5 Stunden

Führer: ja

Transfer: ja

Schwierigkeitsgrad: Salamandra Competa

Preis: Ab 25 Euro